transmedial storytelling klasse informationsgestaltung universität der künste berlin sommersemester 2010
weeks
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
toggle all
week #113. 04. 2010. - 18. 04. 2010.


  • Kick-Off Meeting
  • Beteiligte des Projektes stellen sich vor
week #219. 04. 2010 - 25. 04. 2010


  • Einführungsgespräch über analogen und digitalen Medienkonsum und Zukunftsbilder für Geschichten Erzählen in neuen Medien
  • Brainstorming zur Entwicklung des iPad-Apps
  • Brian O'Connor und Markus Albers, die das Projekt begleiten werden stellen sich vor
week #326. 04. 2010 - 02. 05. 2010.


  • Besprechung Beispiele für gutes Storytelling "Show and tell"
  • Erster Gast Christian Meier erzählt wie sich Storytelling für Journalisten und Schreibende verändert hat, anschließende Diskussion
week #403. 05. 2010 - 09. 05. 2010.


  • Analyse von Magazinen / Zeitungen hinsichtlich ihrer Typographie, des Rasters, visueller Sprache und mehr, geschieht in Gruppen
  • Anschließend formieren sich Teams um in den kommenden Wochen im Pitch-Verfahren das beste Gestaltungskonzept zu ermitteln, welches später die Grundlage für die Applikation bildet
week #510. 05. 2010 - 16. 05. 2010.


  • Erste Besprechung der Arbeiten der verschiedenen Teams
  • Thorsten, bereits an der Entwicklung des Iconist Magazins beteiligt, gibt Einblick in seine Erfahrungen in der Gestaltung
week #617. 05. 2010. - 23. 05. 2010.


  • erste Zwischenpräsentation, aussagekräftige Präsentation die die verschiedenen Designkonzepte vorstellt (Interface-Funktionen und die, typografische-grafische Gestaltung)
  • erfolgt am Beispiel der Oil Spill Story
  • Ein Designkonzept wird zur Weiterentwicklung ausgewählt
  • im Anschluss neue Gruppen gebildet um Teilbereiche der App zu entwickeln: Style, Graphics, Navigation, Storytelling
week #724. 05. 2010 - 30. 05. 2010.


  • Brand Eins - Autor und preisgekrönter Journalist Thomas Ramge berichtet über Forschung und Erkenntnisse im Storytelling / Geschichten erzählen , zeigt das an 2 Beispielen aus dem Spiegel und der Brand eins (Thema auch visuelle Sprache)
  • Gruppenarbeit in der Klasse, alle für sich und zusammen etc.
  • Besprechung erster Gruppenergebnisse
week #831. 05. 2010. - 06. 06. 2010.


  • Weiterführung des Gruppenarbeits
week #907. 06. 2010. - 13. 06. 2010.


  • Styleguides entwickelt, Templates bereitgestellt
  • Gruppen beginnen mit Einpflegen ihres Contents
week #1014. 06. 2010. - 20. 06. 2010.


  • Brian lädt Frank Schmiechen ein, Chefredakteur der "Welt", der für eine Stunde bleibt und sich den aktuellen Stand ansieht
  • letzte Besprechung der Ergebnisse bevor neue Gruppen gebildet werden um die letzte Phase des Projekts anzugehen
  • Animations-Team und Reinzeichnung
  • Besprechung der Präsentationsform für den Rundgang
week #1121. 06. 2010. - 27. 06. 2010.


  • Abschlusspräsentation der Stories
week #1228. 06. 2010. - 04. 07. 2010.


  • Besuch und Kritik von Ulrich Schmitz (Axel Springer Venture GmbH, die New Media-Beteiligungsgesellschaft von Axel Springer)
week #1305. 07. 2010. - 16. 07. 2010.


  • Letzte Vorbereitung für den Rundgang
  • Rundgang, Präsentation etc.